Die Abenteurer e.V.

Let's Larp
 
StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Tronja Tochter der Traven

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gizeh42



Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 17.12.17

BeitragThema: Tronja Tochter der Traven   Di Jan 09, 2018 7:42 am

OT: Annemarie

IT: Tronja Tochter der Traven

Beruf:
Steinmetz und Bildhauer

Rang/Titel:
Wächter des Wortes; Mitglied des Things und Schriftführer des kleinen Buch des Grolls der großen Walz

Praktika:

1) Töpferer
2) Goldschmied
3) Tischler
4) Forstwirt
5) Papiermacher (Auch als Vorbereitung auf die Führung des Grollbuches (Zwergenwort?), die traditionell häufig in der weiblichen seite der Familie lag)
6) Kaligraph (ist für einen weiblichen Spross der Familie ein muss, um sich auf das würdige schreiben Vorzubereiten (scheiß Formulierung)) (1. zusatzpraktikum)
7) Statiker/ tech. Zeichner
Cool Schmied
9) Kriegwshandwerk, Nahkampf: Hammer und schild;
                              Fernkampf: zu beginn wurffäustel (fände ich witzig) oder Äxte und wenn ich es irgendwann kann Armbrust, das schießen hätte ich im Forstpraktikum schon
                                               begonnen zu lernen)
10) Gemmenschleifer

Aufgaben:
als Wächter des Wortes ist es meine Aufgabe jeglichen Groll zu notieren. Ein Groll muss dem Thing vorgetragen werden, der entscheidet dann, ob das vorgetragene einen Groll wert ist oder nicht.
Ich würde auch sagen, dass wir das spontan von Situation zu Situation entscheiden.
Allerdings würde ich sagen, dass alles was den Bart beleidigt direkt ins Buch eingetragen wird.

Neben dieser Aufgabe bin ich auch ein kritischer Beobachter des Thains.
Natürlich stehe ich jederzeit Schulter an Schulter mit dem Thain und werde ihm nicht in den Rücken fallen oder ihn stürzen wollen oder etwas in der Art.
doch jeder Herrscher brauch auch kritische Beobachter.
( hier bin ich mit der genauen Formulierung noch so unglücklich, im Prinzip bin ich eben ein kritiscvher Beobachter, der den Thain aber achtet)

Zusatz-Info:
Familie:

Traven (Mutter)( zukünftige Wächterin des Großen Buchs des Grolls) Breorn (Steinmetz und Besitzer der großen Steinbrüche, ebenfalls führender Statiker)

Kinder: 1) Bron führt die Werkstatt und den Handel
2) Beror führt den Hauptsteinbruch
3) Tronja (ich:D bounce )
4) unser nachzügler Bardosch , von Beruf kleiner Hosenscheißer und gerade mal drei Jahre alt

Meine Brüder sind schon von der Walz Heim gekehrt und unterstützen meinen Vater , der bei einem Arbeitsunfall einen Fuß verloren hat und sich seit dem vor allem mit
Statik und dem ausbau der Binge und stilvoller und sinnvoller umsetztung beschäftigt.
Ich als einzige Tocher bin zwar auch ein Steinmetz soll aber in die Fußstapfen meiner Ahnen treten.
Das Buch des Grolls ist schon lange in der Familie und wurde häufig von Frauen meiner Sippe geführt.
Es gibt nur eins was länger hällt, als ein Zwergengroll....

da die Traditionen gewahrt werden sollen, habe ich noch zwei weitere Praktika absolviert um als Wächter des Wortes auf die große Walz zu gehen.

Haltung zu Paul (kann mir gerade deinen neuen Namen nicht merken):

ANsich vertrauensvoll doch ich werde dich beobachten afro

Das wars fürs erste bin noch nicht fertig aber die Taverne rückt ja auch näher.

Ich freu mich auf euch und das Spiel mit euch


PS: ich würde gerne jeden Abend eine Ehrung meiner Ahnen an einer Art Hausaltar oder ist das zu religiös?
Nach oben Nach unten
Rubian

avatar

Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 22.06.10

BeitragThema: Re: Tronja Tochter der Traven   Di Jan 09, 2018 8:26 am

Hi, danke fürs online stellen. Smile

I'Velar dari Begurul
Wächterin von Schrift

I'Begurul'Velar
Schrichtwächterin


Steinmetz und bildhauer gibt es leider nicht. Sad

Stein = Nae

schlagen = boin
schneiden = bazan
kunsteln (im sinne von Kunst erstellen) = gurtut

Das müsstest du dir aussuchen:

I'Nae'Boin = Steinschlägerin

I'Nae'Bazan = Steinschneiderin

I'Nae'Gurtut = Steinkünstlerin


Ihr seid ja eine kinderreiche Familie, wahrlich gesegnet, ist keine Kritik, sondern gut und in Ordnung. Der Schmied in deiner Aufzeichnung ist cool Wink

Wenn wir uns abstimmen, könntest du das Gemmenschleifen bei uns gemacht haben und auch zur gleichen Zeit wie ich. Hast du kein Praktikum zum Steinmetz gemacht? Das fehlt irgendwie. Bislang haben alle den eigenen Beruf auch als Praktikum gehabt.
Wurffäustel sollte gar kein Problem darstellen. Klöpfel (heißt der so?) dieser Runde Hammer halt, würde auch gut gehen.

Die Ehrung der ahnen kannst du natürlich so intensiv betreiben wie du willst. Und zu religiös gibt es für uns eigentlich nicht. Mach wie du magst.
Ich z.B. ehre meine Ahnen dadurch, dass ich meine Ahnenreihe bis zur Gründung der Binge zurückverfolgen kann. Und deren Geschichten kenne und weiß was sie großartiges geleistet haben.
Wenn du das etwas mystischer/religiöser halten willst, kannst du das für dich gerne machen. Könnte auch ein Streitthema unserer Familien sein. generiert spiel = GUT.

Beorn (ohne R) ist der Bärmensch im Hobbit, da diesen Namen aber nicht viele Leute hören werden, da er nicht in deinem Namen vorkommt ist das relativ egal. Könnte aber mal zu Verwirrung führen, aber das sollte das Problem der Verwirrten sein. Wink
Bron kommt bei Game of Thrones vor, als Mensch. Aber man kann eh nicht allem ausweichen.

Ich fühle mich beobachtet cyclops


Edit:
Die Schriftwächterin ist im Kuzad grammatikalisch falsch.

I'Begur'Velar

Ohne ul. Wegen des "I"s.
Nach oben Nach unten
Gizeh42



Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 17.12.17

BeitragThema: Re: Tronja Tochter der Traven   So Jan 14, 2018 12:14 pm

Hallo.

Ich würde den Tischler gegen den Steinmetz austauschen.
Die bezeichnung I`nae`bazan wäre dann das beste.

Das mit den Namen... hmlöasfjaqcj... man kann echt nicht allem ausweichen und wer hätte Beorn nicht gerne als Vater. afro

Gemmenschleifer: Jau lass das abstimmen

Die ehrung der ahnen wäre eine art minialtar an dem ich jeden abend einen schluck des besten Bieres und ein Stück des besten Fleisches (auf con eben das getränk, was gerade im krug ist und auch kein essen, das ist mir dann morgens zu insektenintensiv) in eine Steinschale gebe. der stein liegt seit langem trocken(ot) und wird in kürzester Zeit diese flüssigkeit aufsaugen und der ahne hat das getrunken ist also immer bei uns.

Nach oben Nach unten
Dahlia



Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 12.06.17

BeitragThema: Re: Tronja Tochter der Traven   So Jan 14, 2018 7:50 pm

Hi,
wie groß soll der Steinaltar werden Shocked
Klingt nach einer sehr coolen Idee, aber Wink ...
Vielleicht kann man Unechte Lebensmittel drauftun. (Plastikobst o. ä.)
Soll der Schreine NUR für dich sein, oder für jeden der da gerne seine Ahnen oder die der anderen ehren will?

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Tronja Tochter der Traven   

Nach oben Nach unten
 
Tronja Tochter der Traven
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Was soll das jetzt? DAS F I N A L E !!
» Dark Hunter ( & ihre Geschichte... )
» Rohbau steht , 2-jährige Tochter , Freundin weg !!!!
» Ausnahmsweise keine Leistungserstattung bei finanzieller Zuwendung der Tochter
» Und mit einmal ist man Papa!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Abenteurer e.V. :: Larp allgemein :: Zwerge des Klans-
Gehe zu: